Wie lange sind Champignons haltbar? Haltbarkeit im Kühlschrank

Als beliebter Speisepilz ist der Champignon Bestandteil vieler Gerichte. Ob frisch gesammelt oder im Supermarkt gekauft – für eine längere Haltbarkeit ist einiges zu beachten. Gerade frische Champignons neigen zur Schimmelbildung und sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden. Mehr zur Lagerung gibt’s im folgenden Artikel.

champignons im koerbchen

Die Pilze sind licht- und druckempfindlich und verderben in einer Plastikverpackung besonders schnell. Bei richtiger Lagerung sind alle Sorten im Kühlschrank länger haltbar. Der Pilz blickt auf eine lange Geschichte zurück, erstmals wurden Champignons um 1750 in Frankreich angebaut. Schon Sonnenkönig Ludwig XIV wusste den schmackhaften Pilz, der zu dieser Zeit als Delikatesse galt, zu schätzen. Inzwischen werden die Pilze in Betrieben kultiviert, aber auch selbst gesammelt schmeckt der Egerling gut. Wenn Sie selbst sammeln, werden Sie zwischen Juni und Oktober vor allem auf Wiesen und Weiden aber auch in Laubwäldern fündig. 

Champignons in der Küche

Der Champignon ist ein Speisepilz, der häufig auch als Egerling bezeichnet wird. Egerlinge sind schmackhaft und lassen sich auf vielerlei Arten zubereiten. Damit zählen sie zu den beliebtesten Speisepilzen in deutschen Küchen. Auf den Tisch kommen bei uns vor allem Kulturchampignons, die speziell für den Verzehr gezüchtet wurden. Wer selbst auf Pilzsuche geht, findet vor allem Wiesen- und Wald-Champignons sowie Schaf-Champignons.

Achtung: Sammeln Sie jedoch nur Pilze, die Sie eindeutig erkennen. Es besteht Verwechslungsgefahr mit dem bei uns häufiger vorkommenden Gift- oder Karbolchampignon. Den Karbolchampignon erkennen Sie an einen unangenehmen Geruch, der manchmal auch erst beim Kochen auftritt.

Kühle Aufbewahrung für eine längere Haltbarkeit

champignons auf geschirrtuch

Ganz frisch schmecken die Pilze besonders lecker. Bei Zimmertemperatur sind die Pilze maximal einen Tag haltbar. Daher ist eine schnelle Verarbeitung absolut empfehlenswert. Stellen Sie die Egerlinge in den Kühlschrank, bleiben die Pilze bis zu vier Tage frisch. Entfernen Sie am besten die Plastikverpackung und legen die Pilze auf ein Küchentuch oder ein sauberes Geschirrtuch in das Gemüsefach im Kühlschrank. Auf diese Weise können keine Druckstellen entstehen und Schimmel hat keine Chance. Eventuelle Feuchtigkeit saugt das Tuch auf. Legen Sie die Pilze am besten nicht neben andere Lebensmittel mit einem intensiven Geruch, da die Egerlinge schnell fremde Gerüche annehmen.

Beste Lagertemperaturen für Champignons

Ideal für die Aufbewahrung der Pilze sind Temperaturen zwischen vier und sieben Grad Celsius. Ist kein Platz im Gemüsefach Ihres Kühlschranks, können Sie die Pilze auch in einem kühlen trockenen Keller aufbewahren. Wichtig ist, dass die Pilze keine Feuchtigkeit aufnehmen können.

Wie erkenne ich verdorbene Pilze?

Sind die Pilze nicht mehr genießbar, sehen Sie das in der Regel auf einen Blick. Es bildet sich sehr schnell Schimmel, den Sie problemlos erkennen. Darüber hinaus riechen Egerlinge nicht mehr gut und zeichnen sich durch einen fauligen Geruch aus. Die Pilze fühlen sich in diesem Fall auch nicht mehr fest, sondern weich und schlaff an. Diese Champignons sollten Sie nicht mehr verwenden.

Champignons länger haltbar machen – Checkliste

  • Pilze direkt nach dem Einkauf aus der Plastikverpackung entfernen
  • Egerlinge in ein Tuch oder Küchenkrepp einschlagen
  • Aufbewahrung im Gemüsefach des Kühlschranks

Tipp: Damit die Pilze möglichst lange frisch bleiben putzen Sie die Egerlinge erst direkt vor der Zubereitung.

Wollen Sie die Pilze noch länger als vier Tage aufbewahren, schneiden Sie die Kulturchampignons einfach geputzt in Scheiben und legen diese in Ihren Tiefkühler. Gefrostet sind die Pilze bis zu neun Monate haltbar. Alternativ trocknen Sie die Pilze, dann sind sie ebenfalls länger haltbar und verlieren zudem das Aroma nicht.

Gerichte mit Pilze aufbewahren

pilzgerichte auch aufgewaermt essbar

Frische Pilze sind also bis zu vier Tage haltbar. Doch wie sieht es mit bereits zubereiteten Pilzgerichten aus? Häufig heißt es, Pilze dürften nicht wieder erwärmt werden. Bewahren Sie die Speisereste kühl auf, ist ein erneutes Erwärmen jedoch problemlos möglich. Sie können ein Pilzgericht das kühl gelagert wurde problemlos auch am nächsten Tag noch erwärmen. Danach sollten Sie jedoch auf ein weiteres Aufwärmen verzichten.

Welche Sorten gibt es?

Im Handel erhalten Sie prinzipiell zwei Sorten:

  • braune Champignons
  • weiße Champignons

Es handelt sich in der Regel um Zuchtchampignons, die ganzjährig erhältlich sind. Beide Pilzsorten sind sehr kalorienarm und lassen sich auf die gleiche Weise verarbeiten. In den Pilzarten sind B-Vitamine und Eiweiß enthalten. Unterschiede gibt es bei den beiden Sorten vor allem im Geschmack: Die braunen Arten sind deutlich intensiver in ihrem Aroma. Die braunen Pilze enthalten weniger Feuchtigkeit und wachsen langsamer als ihre weißen Artgenossen. Unterschiede in der Lagerung der einzelnen Arten gibt es nicht. Braune und weiße Kulturchampignons sind gekühlt maximal vier Tage haltbar.

Quellen:
https://www.agrarheute.com/land-leben/ratgeber-so-bleiben-pilze-lange-frisch-512445
https://www.brigitte.de/rezepte/kochtipps/pilze-einfrieren-das-gilt-es-zu-beachten-11228302.html
https://www.haltbarkeit.org/champignons-haltbarkeit
https://www.kochbar.de/cms/pilze-so-werden-sie-richtig-behandelt-und-gelagert-2110748.html
https://praxistipps.focus.de/haltbarkeit-von-pilzen-so-lange-halten-champignon-und-co_97623

Mirko Kreißig
Über unseren Autor
Mirko Kreißig ist Online-Redakteur bei Wiado. Als studierter Anglist hat er nicht nur ein Faible für Sprachen, sondern auch für Nachhaltigkeit und Verbraucherschutz. Auch in schlechten Zeiten versucht er sich sein Credo „Always look on the bright side of life“ zu bewahren und die Leser mit einem Lächeln sicher durch die kleinen und großen Tücken des Alltags zu lotsen.
×
Mirko Kreißig
Mirko Kreißig ist Online-Redakteur bei Wiado. Als studierter Anglist hat er nicht nur ein Faible für Sprachen, sondern auch für Nachhaltigkeit und Verbraucherschutz. Auch in schlechten Zeiten versucht er sich sein Credo „Always look on the bright side of life“ zu bewahren und die Leser mit einem Lächeln sicher durch die kleinen und großen Tücken des Alltags zu lotsen.
Latest Posts
  • Sofa erden - Frau greift auf Couch
  • Teppich auf Fußboden
  • Vogelbeere Eberesche
Hinweise für Gesundheits- und Rechtsfragen
Wiado.de dient der allgemeinen Bildung und Information, nicht der Beratung bei gesundheitlichen und rechtlichen Anliegen. Konsultieren Sie hierzu bitte jeweils Ihren Arzt/Zahnarzt oder einen Rechtsanwalt/Steuerberater.